Bodenbauer

Dieser befindet sich schon vom Namen her noch am Boden, hinsichtlich des Klimas aber bereits im Hochgebirge. Eine einzigartige Dichte an Luftströmungen, die hier vorliegt, wurde medizinisch mittlerweile belegt.

Die Bodenbauersenke kann als der Stöpsel der Badewanne “Hochschwabwasser“. betrachtet werden. Von dort aus bestehen vielfältige Möglichkeiten zu Aktivitäten in alle Himmelsrichtungen in jeder Jahreszeit – zum Wandern, zum Genießen der Natur, zum Klettern in allen Schwierigkeitsgraden etc. Das Bauern- und Bergsteigermuseum ist eine Einrichtung, die das natürliche Angebot ergänzt.